Categories

Archive

Schwabmünchner Soja

Das geht natürlich gar nicht, dass hier so getan wird, als wenn nur in Großaitingen Soja angebaut werden würde. Selbstverständlich passiert das auch in Schwabmünchen, wie etwa auf dem Acker im Bild oben zu sehen ist. Das alleine wäre allerdings Read more ›

Bürgerbreitbandnetz

Wo staatliche Regulierung und die unsichtbare Hand des Marktes versagen, geht es nur weiter, wenn die Bürger ihre Angelegenheiten wieder selbst in die Hand nehmen. Das betrifft nicht nur die Energiewende, sondern das ähnlich wichtige Infrastrukturvorhaben des Ausbaus des Breitbandanbindung. Read more ›

Bayerisch Soja

Die Sojabohne ist ein wichtiges Futtermittel, weil es einen vergleichsweise viel Eiweiß enthält. Die typischen einheimischen Eiweißpflanzen wie Erbsen und Ackerbohnen können da nicht mithalten, daher muss ein Großteil der hier verfütterten Sojas aus Südamerika importiert werden. Dafür werden dort Read more ›

Was lange weht

Endlich hat jemand den richtigen Schalter gefunden und die Daten der Gebietskulisse Windkraft dorthin entlassen, wie sie hingehören: in die Freiheit. Ein Blick darauf ist ernüchternd, wie bereits vor einigen Monaten dargestellt, ist die Datengrundlage alt. Im Grunde wurden lediglich Read more ›

Kein Ende der Märchenstunde

Sonderlich mit Ruhm bekleckert haben sich in der Misere um die Bahnverbindung zwischen Schwabmünchen und Augsburg bisher die Wenigsten. Allen voran der Verursacher, die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), als sie mit Einführung des Winterfahrplans 14 Verbindungen gestrichen hat. Dann die Bahn, Read more ›