Categories

Archive

Gewerbegebiet, Straßenbau und Autokennzeichen

Wo letztes Jahr noch ein Wäldchen war, soll bald ein Gewerbegebiet entstehen. Nach dem Kahlschlag läuft Planung für die Zukunft der alten Kläranlage. Südlich des Schwabmünchner Wertstoffhofs soll eine Gewerbegebiet entstehen. Erste Pläne wurden dafür bereits im letzen Jahr vorgestellt, Read more ›

Quo vadis Altes Rathaus

Der Screenshot der Website von VIS°UM zeigt einen Entwurf für das Alte Rathaus von Schwabmünchen. Da sucht man für die Karte der Baudenkmäler nach historischen Informationen zum Alten Rathaus von Schwabmünchen und stößt dabei auf ein Bild, das einem zwar Read more ›

Altes und nicht ganz so Altes

Schwabmünchen blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis in die Regierungszeit des römischen Kaisers Claudius zurückreicht. In den fast 2000 Jahren, die seitdem vergangen sind, hat jede Epoche ihre Spuren, mehr oder weniger sichtbar, hinterlassen. Der Nachlass in Form Read more ›

Meter um Meter

Stück für Stück erhalten Schwabmünchens Bürger dort wieder den Freiraum, wo einmal der Stadtplatz von Schwabmünchen sein soll. Bis der Bauzaun aber ganz gewichen ist, wird noch einige Zeit vergehen, was auch für den zukünftigen Stadtgarten, aka „alter Rathausgarten“, gilt. Read more ›

Geisterradler von Amts wegen

Im Frühjahr des Jahres startete im Landkreis des Augsburg eine groß angelegte Aktion des Polizeipräsidiums Schwaben- Nord und der Verkehrswacht Augsburg gegen Geisterradler. Mit auffälligen Schildern sollen Radfahrer, die Radwege (korrekt: Radverkehrsanlagen) in der falschen Richtung befahren, abgeschreckt werden. Damit Read more ›

Alles auf Rot

Bei der letzten Bürgerversammlung kamen aus den Reihen der Bürgerschaft Wünsche, die Situation der Fahrradfahrer zu verbessern. In der Diskussion, die sich dazu entwickelte, konnte leicht der Eindruck gewonnen werden, als ginge dabei um punktuelle Probleme, wie dem einseitigen Radweg Read more ›

Bürgerversammlung: Finanzlage gut, Verkehrssituation verbesserungswürdig

Bevor es mit der Innenstadtsanierung weitergeht, soll der Umbau der ehemaligen “Ihr Platz” Filiale abgewartet werden. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit nähert sich nicht nur der Advent, es ist auch die Zeit gekommen, dass Lorenz Müller Read more ›

Cafe mit Zebrastreifen

Man könnte es vielleicht als besonderen Service sehen, dass ein Zebrastreifen, der korrekt eigentlich Fußgängerüberweg heißt, direkt von der Westseite der Fuggerstraße in die Außenbestuhlung der Bäckerei Ihle führt. Den geneigten Cafebesucher mag das freuen, der Sinn dieser Querungshilfe dürfte Read more ›