Categories

Archive

Schwabmünchner Soja

Das geht natürlich gar nicht, dass hier so getan wird, als wenn nur in Großaitingen Soja angebaut werden würde. Selbstverständlich passiert das auch in Schwabmünchen, wie etwa auf dem Acker im Bild oben zu sehen ist. Das alleine wäre allerdings Read more ›

Bayerisch Soja

Die Sojabohne ist ein wichtiges Futtermittel, weil es einen vergleichsweise viel Eiweiß enthält. Die typischen einheimischen Eiweißpflanzen wie Erbsen und Ackerbohnen können da nicht mithalten, daher muss ein Großteil der hier verfütterten Sojas aus Südamerika importiert werden. Dafür werden dort Read more ›

Offener Brief der SPD an den Bayerischen Bauernverband

Der SPD-Kreisvorsitzender Roland Mair hat in einem offenen Brief dem Bayerischen Bauernverband ein Gesprächsangebot zum Thema Gentechnik gemacht. Gerichtet ist das Schreiben an die Verbandsfunktionäre Anni Fries und Gerhard Ringler, die beide für die CSU im Kreistag des Landkreis Augsburg Read more ›

Resistente Maiswurzelbohrer in den USA

Wie gestern von biosicherheit.de veröffentlicht wurde, sind Maiswurzelbohrer entdeckt worden, die gegen den Bt-Mais des Agrarkonzerns Monsanto immun sind. Den Befürwortern der grünen Gentechnik kommt damit ein wichtiges Argument abhanden. Denn wenn sich die immunen Schädlinge weiter verbreiten, werden in den Maiskulturen Read more ›

Schwabmünchens Stadtrat beschließt Verbot von Gentechnik auf städtischen Flächen

In der heutigen Stadtratsitzung wurde beschlossen, dass auf den land- und forstwirtschaftlichen Flächen, die der Stadt gehören keine gentechnisch veränderten Pflanzen angebaut werden sollen. Er folgt damit einem Antrag, wie er vom Bündnis für eine gentechnikfreie Region Augsburg Stadt und Read more ›

Naturschutzbund will Roundup in Kleingärten verbieten

Roundup ist der Handelsname für ein Unkrautvernichtungsmittel, das der Agrarkonzern Monsanto vertreibt. In der konventionellen Landwirtschaft wird Roundup (Wirkstoff Glyphosat) seit 1974 eingesetzt um konkurrierende Pflanzen zu beseitigen. Eine besondere Rolle spielt es in der sog. grünen Gentechnik. Da Roundup Read more ›

Immer mehr Gemeindeflächen bleiben gentechnikfrei

Vor anderthalb Jahren hat sich das Bündnis für eine gentechnikfreie Region Stadt und Land Augsburg gegründet. Seitdem hat der Zusammenschluss von 25 Verbänden und Gruppen die Agrogentechnik thematisiert und mehrere Veranstaltungen organisiert. Neben Fachveranstaltungen für Landwirte und Imker, auf denen Read more ›

Hiltenfinger Gemeindeflächen zukünftig gentechnikfrei

Mit Hiltenfingen hat sich eine weitere Gemeinde im Landkreis Augsburg gegen den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen auf gemeindeeigenen Flächen ausgesprochen. Bei der letzten Gemeinderatssitzungen wurde beschlossen, dass auf landwirtschaftliche Flächen, die der Gemeinde gehören zukünftig keine gentechnisch veränderten Pflanzen angebaut werden Read more ›

Vorträge zur Fütterung ohne Gentechnik

Der heimische Anbau von Soja reduziert die Abhängigkeit von importierten Futtermitteln. „Wir verzichten auf Gentechnik-Anbau“ steht auf dem Schild mit dem die Mitglieder des Bayerischen Bauernverbands (BBV) zeigen wollen, dass sie die Wünsche der Verbraucher ernst nehmen. Das ist auf Read more ›

Bündnis fordert Verzicht auf Gentechnik im Landkreis Augsburg

Damit auch in Zukunft keine gentechnische veränderten Pflanzen im Landkreis Augsburg angebaut werden, hat sich ein Bündis verschiedener Verbände zum Ziel gesetzt, die “Gentechnikfreie Region Augsburg” zu gründen. An dem Bündnis sind u.a. der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), Read more ›