Categories

Archive

e-miglia 2011: Finale in St. Moritz

Abgerechnet wird am Ende, das mag am letzten Tag der e-miglia 2011 die Hoffnung gewesen sein, das bis dato führende Team Energiebau/NextGM noch von der Spitze verdrängen zu können. Bis zur Siegerehrung waren es ja noch einige Kilometer, die die Read more ›

Categories

e-miglia 2011: Die dritte Etappe von Bozen nach St. Moritz

Bozen war bereits letztes Jahr Gastgeber der e-miglia, man hatte also schon Erfahrung mit dem Stromhunger der Elektrorallye. So machten sich alle Teilnehmer am Morgen mit geladenen Akkus auf den Weg zum Safety Park. Dort hatten sie eine Gleichmässgikeitsprüfung zu Read more ›

Categories

e-miglia 2011: Die zweite Etappe von Mittersill nach Bozen

Ausgerechnet die Königsetappe über die Edelweißspitze begann mit einem Schreck in der Morgenstunde. Die Stromversorgung hat dem Energiebedarf der Fahrzeuge nicht stand gehalten und ein Teil der Fahrzeuge konnte nicht vollständig geladen werden. Für die betroffenen Teilnehmer wäre es schwierig Read more ›

Categories

e-miglia 2011: Die erste Etappe von München nach Mittersill

Der erste Tag führte die Teilnehmer der e-miglia 2011 auf 189 km von München nach Mittersill. In Oberaudorf war die Lade- und Mittagspause, bei der sich schon die ersten Teams Strafzeiten eingehandelt hatten. Aber bis zum Ziel in St. Moritz Read more ›

Categories

e-miglia 2011: Die Startnummern sind aufgeklebt

Bevor es heute von München aus in Richtung St. Moritz geht, wurden gestern die Fahrzeuge, die an der e-miglia 2011 teilnehmen. einer technischen Überprüfung unterzogen und erhielten dann ihre Startnummern. Veranstalter Richard Schalber verspricht eine anspruchsvollere Rallye, die einige Überraschungen bieten Read more ›

Categories

e-miglia 2011: Erste Details zur Strecke

In diesem Video beleuchtet Rallyeleiter Richard Schalber erste Details zur Route der e-miglia 2011.  Die Route wurde während 18 Tagen Streckenscouting ausgewählt. Die besonderen Highlights sind der Nationalpark Hohe Tauern und die Großglockner-Hochalpenstraße. Von dort geht es nach Italien und dann Read more ›

Categories

e-miglia 2011: 32 Teams gehen dieses Jahr an den Start

Höher und weiter geht es in diesem Jahr bei der Elektrorallye e-miglia und auch das Starterfeld ist eine Spur illustrer. Dieses Jahr ist mit Érik Comas sogar ein Fahrer mit Formel 1 Vergangenheit dabei. Der Franzose fuhr von 1991 bis Read more ›

Categories